Hensgens

Indeed-Geschäftsführer Hensgens: „Haben unsere Bekanntheit mithilfe der Eintracht verdreifachen können"

Das US-amerikanische Unternehmen Indeed, Weltmarktführer unter den Jobbörsen, konnte sich auch in Deutschland innerhalb weniger Jahre große Marktanteile sichern. Dabei trug das – international bislang einzige – Sportsponsoring bei Eintracht Frankfurt entscheidend zur Steigerung der Bekanntheit bei. Wie sich die Partnerschaft konkret für das Unternehmen ausgezahlt hat und wie die Idee zum erfolgreichen Werbespot mit „Ingrid“ entstand, erzählt Indeed-Geschäftsführer Frank Hensgens im Video-Interview mit SPONSORs.

Sie haben 1 von 2 Artikeln kostenlos gelesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login