Penny DEL

Wie die Penny DEL mehr aus ihren Daten machen will

Die Penny Deutsche Eishockey Liga (DEL) führt ligaweit bei allen 15 Clubs die Sportanalyseplattform Wisehockey ein. Welche konkreten Ziele mit der Implementierung verbunden sind und wie Vereine, Fans und Sponsoren davon profitieren sollen, hat DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke im Gespräch mit SPONSORs erklärt.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt registrieren und bis zu zwei Artikel pro Monat kostenlos lesen.


Registrieren Login