Mark Osikoya

Gen Z und US-Sports in Deutschland: Wie die NBA hier erfolgreich werden will

Der Kampf um Gen Z ist längst entbrannt. Die Sportindustrie hat die Bedeutung der sogenannten Post-Millennials aber noch nicht vollständig erkannt. Wenn sie in den nächsten 20 Jahren nicht einen bedeutenden Marktanteil verlieren will, muss die Branche jetzt anfangen zu handeln.

Das Management der National Basketball Association (NBA) hat dies sehr früh verstanden. Gemeinsam wollen die NBA und Sportfive Modelle und Aktivierungen schaffen, die für die Generation Z attraktiv sind. Auf dem SPOBIS haben Mark Osikoya, Associate Vice-President, Global Partnerships (EME) und Matthias Jahn, Senior Director Business Innovations & Digital Ads Services, spannende Insides ihrer Partnerschaft geteilt.

Foto: SPOBIS / picture alliance

SBC