Handball

Handball-WM: DHB macht Gewinn und plant Investitionen

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat mit der Ausrichtung der Handball-Weltmeisterschaft 2019 einen Millionengewinn gemacht. Der Verband gab darüber hinaus Einblicke in geplante Investitionen.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login