Jubelnde Spieler

Drittligist nutzt 3D-Projektionen im Business-Bereich

Ein Club aus der 3. Liga bietet eine neue Form der virtuellen Präsentation im Business-Bereich seines Stadions an. Bereits vor zwei Jahren hatte sich der Drittligist mit einem virtuellen Stadionmagazin als Innovationstreiber positioniert.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login