Online Days

Zweiter Tag der SPOBIS Online Days

Zusätzlich zur Live-Veranstaltung am 8. und 9. September finden in dieser Woche erstmalig die SPOBIS Online Days statt. Was Sie heute erwartet, erfahren Sie in der Übersicht.

Digitale Transformation im Profifußball, virtual Advertising, neue Tracking-Innovationen oder Sponsoring-Kommunikation in der eSport-Community: Der gestrige Auftakt unserer SPOBIS Online Days bot mit hochkarätigen Brands wie ESL, Endava, Kinexon und Sportfive jede Menge spannende Inhalte und exklusive Insights zu Zukunftstrends im Sportbusiness. Die Masterclasses sind über die SPOBIS-App live oder on-demand abrufbar.

SPOBIS Online Days: Abseits des Mainstreams. Kommunikation von Sponsoren in der Nische - ESL

SPOBIS

Auch am zweiten Tag unserer SPOBIS Online Days bieten mit Oracle, Sponsoo und TSP drei bekannte Player aus dem Sportbusiness Einblicke in aktuelle Digital- und Sponsoring-Cases. Das heutige Programm in der Übersicht:

1. Oracle (10-11 Uhr)

Speaker: Markus Aehlig, Director of Sales Central Europe Oracle Food and Beverage, Alex Schwerdtfeger, Solution Engineer Oracle Food and Beverage

Titel: Zurück in die Arena: Smarte, Sichere Spieltag Strategien

Sind Sie bereit für die Fans der Zukunft? Erfahren Sie mehr über die neuesten Verbrauchertrends von Tausenden von Sport-Fans auf der ganzen Welt. Für viele Menschen ist seit dem letzten Besuch einer großen Sport- oder Musikveranstaltung fast ein Jahr vergangen. Finden Sie heraus, was die Fans nun von ihrem Erlebnis am Spieltag erwarten.

2. Sponsoo (12-13 Uhr)

Speaker: Andreas Kitzing, CEO Sponsoo, Michael Drotleff, CCO SponsooAlexander Reimann, Associate Director 1. FC Köln Infront Germany GmbH, Wichard von Alvensleben, Managing Partner AGACO GmbH

Titel: Digitalisierung im Sportsponsoring: Spieltagsbuchungen

Die Zukunft des Sportsponsorings ist getrieben von der Digitalisierung. Daraus ergeben sich vor allem für kurzfristige, zahlen- und reichweitenorientierte Sponsorings viele neue Möglichkeiten. Einige Wochen vor dem offiziellen Launch eines neuen Systems zur digitalen Vermarktung von kurzfristigen Sponsoring-Angeboten gibt Sponsoo in seiner Online-Masterclass bereits einen Einblick in das System und diskutiert die Möglichkeiten mit einem Vereinsvertreter sowie mit Sponsoo-CEO Andreas Kitzing und CCO Michael Drotleff, der zuvor bei Infront, RB Leipzig und Krombacher Sponsoring-Teams geleitet hat. 

3. TSP (16-17 Uhr)

Speaker: Philipp Kupfer, Geschäftsführer The Sports People (TSP) GmbH, Andreas Ullmann, Geschäftsführer The Sports People (TSP) GmbH,

Titel: Purpose Driven Sponsorship – Ganz oder gar nicht?

Nicht zuletzt die diesjährige Fußball-Europameisterschaft hat verdeutlicht, dass Nachhaltigkeit, CSR und Purpose Themenbereiche sind, die auch im Sport hochrelevant und komplex zugleich sind. Was gilt es zu beachten? Wo liegen besondere Potenziale und was sind Entwicklungen, die ich als Rechtehalter oder Partner kennen sollte? Basierend auf einer aktuellen Marktforschung geben The Sports People in dieser Masterclass Antworten auf diese Fragen.

Online Days
Mehr zum Thema
Start der SPOBIS Online Days

Der SPOBIS feiert in diesem Jahr eine Premiere: Zusätzlich zur Live-Veranstaltung am 8. und 9. September finden erstmalig die SPOBIS Online Days statt. Das kostenlos abrufbare Programm startet in wenigen Stunden.

Titelfoto (v.l.n.r.): Philipp Kupfer, Andreas Kitzing und Alexander Reimann

SPOBIS