EHF

Verdoppelung des Engagements: Neue EHF/M-Digitalstrategie erfolgreich

Vor der Saison 2018/19 haben die Europäische Handball Föderation (EHF) und die EHF Marketing GmbH eine neue Social-Media-Strategie entwickelt, mit der sowohl eine jüngere Zielgruppe erreicht werden als auch mit den bestehenden Fans besser interagiert werden sollte. Nach der Saison ist das erste Fazit sehr positiv.

„Wir haben den Anspruch, digital eine gewinnbringende Balance zu finden“, sagt David Szlezak, Geschäftsführer der EHF Marketing GmbH. „Neue und jüngere Zielgruppen müssen erschlossen werden, aber wichtig ist auch die Qualität, mit der wir mit unseren Followern auf Social Media interagieren. Die Engagement-Raten zu steigern, ist deshalb ein zentraler Punkt der Strategie.“

Konkret konnten die Engagement-Zahlen der EHF Champions League-Kanäle von 3,1 Millionen (2017/18) auf 7,1 Millionen (2018/19) gesteigert werden (Zeitraum jeweils 01. September – 30. Juni): eine Steigerung um 129 Prozent. Die Anzahl der Fans erhöhte sich im selben Zeitraum um 17 Prozent von rund 600 000 auf 700 000.

Digital und analog

Um eine noch jüngere Zielgruppe (8-12 Jahre) zu erreichen, wurde von der EHF Marketing erstmals ein Kinderkrimi rund um das EHF Final 4 in Köln geschrieben. Das Buch „Die Handball-Detektive: Alarm in der Arena“ stieß auf große Nachfrage, führte zum Einstieg direkt die Amazon-Bestsellerliste für Detektiv- und Kriminalgeschichten für Kinder an und soll perspektivisch auch in weiteren Sprachen erhältlich sein.

Die erfolgreiche Entwicklung soll im kommenden Jahr fortgeführt werden. Dabei setzt der Verband auch auf Tik Tok. Bereits seit der Handball-Europameisterschaft der Frauen 2018 ist die EHF mit einem Account bei dem aktuell am schnellsten wachsenden sozialen Netzwerk vertreten. Bei der EHF EURO 2020 der Männer im Januar wird mit Tik Tok besonders auf die Generationen Y und Z eingegangen, um die Sportart Handball durch alle Altersgruppen hinweg etabliert zu wissen.

Sie nutzen gerade das Kontingent an kostenlos lesbaren Artikeln. Sie wollen Zugang zu allen Artikeln?

JETZT INFORMIEREN