EHF

Verdoppelung des Engagements: Neue EHF/M-Digitalstrategie erfolgreich

Vor der Saison 2018/19 haben die Europäische Handball Föderation (EHF) und die EHF Marketing GmbH eine neue Social-Media-Strategie entwickelt, mit der sowohl eine jüngere Zielgruppe erreicht werden als auch mit den bestehenden Fans besser interagiert werden sollte. Nach der Saison ist das erste Fazit sehr positiv.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login