EHF Champions League

Sky zieht sich aus EHF Champions League zurück

Der Pay-TV-Sender Sky hat seinen Vertrag für die EHF Champions League nicht verlängert. Damit steht die Europäische Handballföderation (EHF) weniger als einen Monat vor Saisonstart noch ohne TV-Partner in Deutschland da.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login