Michael Meeske

Meeske: „Vor der größten Herausforderung der Sportbusiness-Geschichte“

Die Auswirkungen des Corona-Virus haben auch den Arbeitsalltag von Michael Meeske ins Homeoffice verlegt. Im persönlichen Gespräch berichtet der Geschäftsführer des VfL Wolfsburg unter anderem darüber, wie sein Club mit verschiedenen Szenarien für die kommende Saison plant. In der aktuellen Phase sei dabei gerade in den Partnerschaften mit Sponsoren Flexibilität gefragt.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login