Hello world

Leichtathletik in Deutschland: Mehr Rampenlicht

Durch die Europameisterschaft 2018 in Berlin erlebte die Leichtathletik hierzulande eine öffentliche Aufmerksamkeit wie seit Jahren nicht mehr. Abseits von Großevents wie einer EM, WM oder den Olympischen Spielen läuft die olympische Kernsportart allerdings trotz langfristiger TV-Verträge häufig unter dem Radar. Woran liegt das? Und was müsste die Sportart ändern?

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login