Marco Klewenhagen

Konsequenzen der UEFA-Revolution

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat kürzlich ihre Pläne für die Neustrukturierung des europäischen Fußballs veröffentlicht. Marco Klewenhagen, Geschäftsführer und Mitherausgeber von SPONSORs, blickt in seiner monatlichen Kolumne auf die Konsequenzen für die nationalen Ligen und findet: Gerade im Hinblick auf die anstehende Ausschreibung der Medienrechte der Deutschen Fußball Liga (DFL) werden die kommenden Jahre wegweisend für die Bundesliga.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login