Hello world

Ziel: Fussballmarke Nr. 1

Manchester City will nicht mehr nur eine Sportmarke sein. Ziel des Clubs aus der Barclays Premier League ist es, mithilfe digitaler Plattformen eine Entertainment-Brand zu werden. Wie, erklärt Jonathan Müller, Gründer des Blogs „der sportmanager“ und bei der Beko BBL im Bereich Social Media tätig.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login