DFB

Über acht Millionen TV-Zuschauer sehen erstes DFB-Länderspiel des Jahres

Das Freundschaftsspiel am Mittwoch zwischen Deutschland und Serbien lockte über acht Millionen Zuschauer vor die TV-Geräte. Damit konnte der übertragende Sender RTL seine Quoten im Vergleich zum vorherigen Testspiel deutlich steigern.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login