Tobias Escher

SPOBIS Podcast „Sports, Business & Players“ mit Tobias Escher

Jede Führungskraft hat sich wohl schon mal gefragt, wie ihr Team erfolgreicher gemacht werden kann. Autor, Fußballjournalist und Analysespezialist Tobias Escher ist dieser Frage in seinem neuen Buch nachgegangen.

Escher ist ein Fußballverrückter im positivsten Sinne. Nicht allein das Spiel interessiert ihn, er analysiert, wertet Daten aus und zieht Schlüsse, was Erfolg ausmacht. Er hat sich verschiedenste Mannschaften genau angesehen und verschiedene Faktoren ausgemacht, die sowohl für Vereine als auch auf Unternehmen zutreffen.

Wer jetzt allerdings eine allgemeingültige Formel erwartet, wird enttäuscht. Das ist auch nicht Eschers Anspruch. „Es geht immer um eine Kombination, eine Gesamtbetrachtung, und dabei spielt die Philosophie eines Vereins oder Unternehmens eine entscheidende Rolle. Welche Ziele habe ich, was möchte ich erreichen?“

Escher erklärt, warum es bei Manchester City verhältnismäßig lange gedauert hat, bis sich der Erfolg eingestellt hat. Geld war ausreichend vorhanden, Know-how wurde eingekauft, Weltklasse-Spieler verpflichtet, ein hervorragendes Trainingszentrum errichtet. Aber: Es fehlte eine Spielidee. Nach rund 100 Trainingseinheiten, also rund zwei Jahren, hat Trainer Pep Guardiola das Team auf Erfolg getrimmt. Wie hat sich Jürgen Klopp mit Liverpool einen Vorteil durch tiefgreifende Datenanalysen verschafft, und was macht den SC Freiburg in seiner Arbeit als Verein so erfolgreich Kommen verschiedene Aspekte zusammen und fügen sich zu einer positiven Einheit, ist die Wahrscheinlichkeit erfolgreich zu sein, um einiges höher.

Hier gibt es die aktuellen Folgen des SPOBIS Podcasts: https://sites.sponsors.de/spobis-podcast/. Am besten gleich reinhören oder runterladen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen! 

Report