Hello world

Letzte Chance für das Financial Fair Play

Seit der Einführung des Financial Fair Plays (FFP) im Jahr 2011 muss die UEFA harsche Kritik einstecken: viel Bürokratie, große Schlupflöcher, harmlose Strafen, so die Vorwürfe. Trotz nachweislicher Erfolge gibt es akuten Reformbedarf. Neue Regularien könnten ab 2018/19 für mehr Transparenz und Tempo sorgen. Gelingt der Rettungsversuch?

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login