UEFA

Gutachten blockiert die Super League

Zwölf europäische Top-Clubs wollten im April 2021 den Fußball revolutionieren. Doch die Gründung einer quasi geschlossenen Super League, wurde von vielen Ligen, Verbänden und Fans abgelehnt. Nun legte der Generalanwalt am europäischen Gerichtshof einen Beschluss vor, der der UEFA erlaubt, teilnehmende Clubs zu bestrafen. Wie das geschehen kann, und was angemessen ist muss hingegen noch geklärt werden. Das finale Urteil wird im Frühjahr 2023 erwartet.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt registrieren und bis zu zwei Artikel pro Monat kostenlos lesen.


Registrieren Login