Fürth

Fürth-Geschäftsführer Schwiewagner: „Dauerkarten für den Bedarf der Fans weiterentwickeln“

Die SpVgg Greuther Fürth hat als Reaktion auf die Unplanbarkeit, wann wieder Zuschauer in den Stadien zugelassen werden können, zwei neue Dauerkarten-Modelle entwickelt. SPONSORs hat mit Holger Schwiewagner, Geschäftsführer des Fußball-Zweitligisten, über das Projekt gesprochen, mit dem bereits 80 Prozent der letztjährigen Verkaufszahlen erreicht wurden.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login