FC Bayern

FC Bayern findet neuen Partner in Singapur

Das Singapore Sports Council (SportSG) ist neuer Kooperationspartner des FC Bayern München. Der Münchener Club stärkt damit seine Präsenz in Asien.

Die von SportsSG betriebene ActiveSG Football Academy wird ab sofort vom FC Bayern unterstützt. Die Partnerschaft beinhaltet auch einen Traineraustausch sowie nicht näher definierte Ausbildungsprogramme. Außerdem wird die internationale Jugendturnier-Serie „FC Bayern Youth Cup“ nun auch in Singapur stattfinden.

Der FC Bayern ist seit mehreren Jahren in Asien präsent. In China, Japan und Thailand kooperiert der Club bereits mit Fußballschulen. Außerdem hat der FC Bayern Partnerschaften mit dem japanischen sowie dem südkoreanischen Fußballverband abgeschlossen. Zudem hat der FC Bayern auch mehrere regionale, asiatische Sponsoren. Für diesen Sommer ist zudem eine China-Reise unmittelbar nach dem Ende der laufenden Saison anvisiert.

Sie nutzen gerade das Kontingent an kostenlos lesbaren Artikeln. Sie wollen Zugang zu allen Artikeln?

JETZT INFORMIEREN