Sportfive

Umfirmierung: Aus Lagardère Sports wird Sportfive

Überraschendes Comeback einer etablierten Marke der Sportbusinesswelt: Vom heutigen Tag an hat die bisher als Lagardère Sports und Entertainment bekannte Agentur ihre Markenidentität zu Sportfive geändert. Der Finanzinvestor H.I.G. Capital hatte das Unternehmen Mitte April von der französischen Lagardère Group gekauft und lässt die Marke Sportfive viereinhalb Jahre nach ihrem Verschwinden vom Markt nun wieder neu aufleben.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt registrieren und bis zu zwei Artikel pro Monat kostenlos lesen.


Registrieren Login