Article Image

Infront-Wintersportchef: „WM ein Must-Have-Content“

Infront-Wintersportchef Bruno Marty glaubt fest an eine Refinanzierung der Vermarktungsrechte der FIS Alpinen und Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2019 und 2021. Die WM-Rechte bezeichnet er gegenüber SPONSORs als „Must-Have-Content“.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login