Article Image

IBU vergibt Mandat für Marketingrechte

Die Internationale Biathlon Union (IBU) und Infront Sports & Media haben einen neuen Marketingvertrag für den IBU Weltcup und die IBU Weltmeisterschaften unterzeichnet. Dabei handelt es sich nur um einen kleinen Anteil an Rechten, die Infront benötigt, um den Biathlon-Weltcup wie gewohnt kollektiv zu vermarkten.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login