22.05.2018
Fußball | Merchandising
Ihr gewählter Artikel:

Zwischen Emotion und SEA: Merchandising in der Bundesliga

Zwischen Emotion und SEA: Merchandising in der Bundesliga

Die Merchandising-Umsätze der Bundesligisten waren in der Saison 2016/17 erstmals rückläufig. Ist der Markt gesättigt, sodass Grund zur Sorge besteht? Oder werden die Umsätze zum Beispiel durch die Digitalisierung künftig erst so richtig steigen?