Wirtschaft | Touristik/Verkehr

Deutsche Bahn launcht Olympia-Kampagne

Deutsche Bahn launcht Olympia-Kampagne
29.01.2018

"Zeit für Gold": Die Deutsche Bahn hat ihre Olympia-Kampagne vorgestellt – unter anderem mit Testimonial Sven Hannawald.

Der DOSB-Partner Deutsche Bahn hat in Berlin seine Kampagne für die Olympischen Winterspiele vorgestellt. Dabei präsentierte das Unternehmen unter anderem eine golden folierte Lok mit dem Schriftzug "Zeit für Gold" in deutscher, koreanischer und japanischer Sprache, die bis zum Ende der Winterspiele 2020 in Tokio in ganz Deutschland unterwegs sein wird.

Die Bahn verpflichtete für die Kampagne zudem die Youtube-Influencerin Kelly MissesVlog. Sie macht sich größtenteils mit der Bahn auf den Weg nach Pyeongchang und wird in den kommenden 14 Tagen von ihrer Reise berichten. Darüber hinaus präsentierte das Unternehmen seinen neuen Imagefilm mit Protagonist und Ex-Skispirnger Sven Hannawald.

Die Deutsche Bahn und die Schenker Deutschland AG hatten 2017 einen neuen Vertrag mit DOSB und dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) für die beiden kommenden Winterspiele geschlossen.

29.01.2018
Nils Lehnebach
 Der Autor 

Nils Lehnebach