Pre & More

Ausrüstermarkt in der Bundesliga: Die Analyse

27.03.2017 | 
Zur Saison 2018/19 laufen sechs Ausrüstermandate in der Bundesliga aus. Während die Strategie manch großer Ausrüster klar zu sein scheint, könnte es für kleinere Sportartikelhersteller die vorerst letzte Chance sein, langfristig mit einem ambitionierten Bundesligisten abzuschließen. Sind die Clubs am Ende die Gewinner?

Die Formel 1 braucht Soap

24.03.2017 | 
Die Formel 1 wird seit vielen Jahren auf einem hohen Niveau kritisiert. Doch in der medialen Inszenierung hat die „Königsklasse“ genau wie andere Rennserien tatsächlich einige Schwächen. Warum nicht eine TV-Soap entwickeln? Ein Plädoyer für neue Formate.

Formel 1: Wen interessiert's?

23.03.2017 | 
Die Formel 1 wird seit Jahren dafür kritisiert, das digitale Zeitalter noch nicht als Vermarktungschance für sich erkannt zu haben. Doch nach der Liberty-Übernahme weht ein frischer Wind – und das ist auch gut so. Das zeigen zum Teil alarmierende Marktforschungsdaten.

DKB-Case: Ein Novum, drei Thesen

20.03.2017 | 
Mit dem Erwerb der deutschen Medienrechte der Handball-WM hat es die Deutsche Kreditbank (DKB) geschafft, in einer Notlage ihre Reichweite als Sponsor abzusichern. Der Case brachte der Onlinebank hohe Zugriffszahlen – und ist eine Steilvorlage für den Handball.

Motorsport: "Kein Wunder, dass die Fans wegbleiben"

20.03.2017 | 
Die Motorsport-Legende Hans-Joachim „Strietzel“ Stuck ist auch nach seiner aktiven Karriere umtriebig im PS-Business unterwegs. Im Interview bricht er eine Lanze für den Motorsport, bemängelt aber auch Schwächen des Produkts DTM und kritisiert das unattraktive Fan-Erlebnis bei der Formel 1.

Die Causa Hilke und Match IQ

17.03.2017 | 
Der HSV kündigt überraschend seinem bereits freigestelltem Vorstand Joachim Hilke mit sofortiger Wirkung und beendet sein Vertragsverhältnis mit Match IQ. Als Konsequenz wird Hilke – anders als erwartet – nicht Geschäftsführer der Agentur. Die Hintergründe.

eSport-Vermarktung: Global oder nichts

14.03.2017 | 
Immer mehr Marktteilnehmer aus der klassischen Sportwelt wollen im eSport Geschäfte machen. Doch welche Auswirkungen haben die Eigenheiten des eSport dabei auf die Art, wie Sponsoring-Rechte verkauft werden müssen?

Das virtuelle Stadionmagazin

14.03.2017 | 
Als Drittligist fliegt der SV Wehen Wiesbaden sportlich unter dem Radar. Digital hat der Club jedoch ein Projekt verwirklicht, das selbst international auf große Resonanz stößt: ein virtuelles Stadionheft. Der SVWW will damit Mehrwerte für seine Sponsoren liefern.

Trikotärmel: Die Hermes-Sicht

13.03.2017 | 
Über den Trikotärmel wird diskutiert: Im SPONSORs-Interview bewertet Henning Bindzus, Head of Sports Marketing beim Bundesliga-Partner Hermes, das Recht grundsätzlich, zieht ein Fazit des Engagements und gibt einen Ausblick auf mögliche Folge-Sponsorings.

Seiten